Programm

 

 

/ Kursdetails

W1201 Philosophische Flaschenpost

Status Plätze frei
Beginn Di., 17.11.2020, 08:00 - 09:30 Uhr
Kursgebühr (ab 10 Teilnehmer)
40,00 €
Dauer 2 Termine
Kursleitung Jens Dr. Wimmers

Hier treffen sich die Teilnehmer um im philosophischen Gedankenaustausch wertvolle Impulse zu gewinnen. Philosophische und technische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Es geht darum, "den Dingen auf den Grund zu gehen" und der Beschleunigung und Informationsflut die Besinnung und Tiefe des philosophischen Denkens entgegenzusetzen.
Vor jedem Durchgang erhalten Sie die "Flaschenpost" per Mail. Darin befindet sich ein ca. 2seitiger leicht verständlicher philosophischer Text mit 2-3 Leitfragen als Grundlage für die Diskussion.
Sie sind dann aufgefordert, den eigenen Standpunkt zu klären und auf die Flaschenpost mit eigenen Überlegungen zu reagieren. Wir profitieren alle von den Gedanken der anderen! Die Beiträge und Kommentare werden vom Kursleiter geordnet und strukturiert. Nach der moderierten Diskussion erhalten Sie in einer ca 5minütigen Präsentation noch einen vertiefenden Gedankenanstoß zum Thema. Dieser Abschlussimpuls soll zum Perspektivwechsel anregen, um noch intensiver in das philosophische Denken einzusteigen. Die Fähigkeit, die Dinge aus einer anderen Sicht zu sehen und in Ruhe zu durchdenken, bietet wertvolle Bereicherung für unser Selbst- und Weltverständnis.
Thema des 1.Durchgangs:
„Du bist, was du denkst! “. Zu den Fragen, ob und wie wir Wahrheit erkennen können und ob und wie uns dies glücklicher macht.
Thema des 2.Durchgangs:
„Lieber sicher als frei?“ Die philosophische Dimension der Abwägung zwischen Freiheit und Sicherheit in der Corona-Krise.

Verbindliche Anmeldung bis 10.11.2020!




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
17.11.2020
Uhrzeit
08:00 - 09:30 Uhr
Ort
individueller Zugang über Zoom
Datum
15.12.2020
Uhrzeit
08:00 - 09:30 Uhr
Ort
individueller Zugang über Zoom