Programm

 

 

/ Kursdetails

S3905 Nuovo Cinema italiano: Auf vielfachen Wunsch ... noch einmal "Si può fare"

Status Plätze frei
Beginn Fr., 25.01.2019, 18:00 - 20:00 Uhr
Kursgebühr 6,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Dr. Luigi Martella
Bemerkungen Die Kursgebühr ist an der Abendkasse bar zu bezahlen!

Einmal im Monat bietet Ihnen die vhs Bayreuth die Möglichkeit, die besten italienischen Filme zu sehen in italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln.

Die Filmabende sind auch für Anfänger/-innen geeignet. Jeder Film wird in italienischer Sprache eingeführt.

Lassen Sie sich diese Form des Sprachenlernens nicht entgehen! Lernen Sie die italienische Sprache ohne Mühe, entspannen und amüsieren Sie sich bei unseren Filmabenden!

Film: "Si può fare"
Als 1978 mit dem Gesetz 180 alle psychiatrischen Anstalten Italiens geschlossen wurden, stand die Politik vor einem Dilemma: Wohin mit den ehemaligen Patienten? Die früheren Insassen wurden an gemeindeeigene Gesundheitszentren überwiesen, die sich nach den Bedürfnissen der Kranken richteten, statt in erster Linie die Gesellschaft vor ihren schwarzen Schafen zu schützen. Auch heute, trotz aller Umbrüche der vergangenen Jahrzehnte, ist Gesetz 180 noch in Kraft. Mit seiner Tragikomödie "Wir schaffen das schon" zeichnet Regisseur Giulio Manfredonia in bestechend leichtherziger Manier die Geschichte dieses weltweit einmaligen Projektes und der damit zusammenhängenden Schicksale nach. An den Kinokassen Italiens wurde "Wir schaffen das schon" bereits 2008 zum Erfolg und galt als aussichtsreicher Kandidat für eine Oscar-Kandidatur als bester nicht-englischsprachiger Film.

Verbindliche Anmeldung bis 22.1.2019!




Kursort

RW21, Seminarraum 1

Richard-Wagner-Str. 21
95444 Bayreuth

Termine

Datum
25.01.2019
Uhrzeit
18:00 - 20:00 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Seminarraum 1