Programm

 

 

/ Kursdetails

Y1217A Lange Nacht der Demokratie: Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

Status Plätze frei
Beginn Sa., 02.10.2021, 17:00 - 19:00 Uhr
Kursgebühr (ab 10 Teilnehmer)
0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung

Als Hitler das rosa Kanninchen stahl
In der Romanverfilmung muss ein 9-jähriges Mädchen zusammen mit der Familie vor den Nazis aus Deutschland fliehen. aus Zurücklassen muss sie ihren Stoffhasen. in mehreren Stationen lernt das Mädchen, was es heißt immer wieder neu anzufangen und den Mut und den Humor nicht zu verlieren. (ab 12)

Aufgrund der Hygienebestimmungen sind nur vorraussichtlich 20 Plätze zu verggeben (Sitzen ohne Maske), bzw mwhr Plätze (Sitzen mit Maske) und es gilt die 3-G-Regel. Die Bestimmungen können sich kurzfristig auch ändern.

Die Veranstaltung wird gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Unterricht und Kultur.

Anmeldung bis 1.10.2021; am 2.10. vor Ort auch noch möglich, soweit Plätze vorhanden.




Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Datum
02.10.2021
Uhrzeit
17:00 - 19:00 Uhr
Ort
Kunst- und Kulturhaus Neuneinhalb im Gerberhaus, Gerberplatz 1