Programm

 

 

/ Kursdetails

Y5107 Budapest: Piroschka und das Museum der Bildenden Künste

Status Plätze frei
Beginn Do., 03.02.2022, 17:30 - 19:30 Uhr
Kursgebühr (ab 10 Teilnehmer)
8,80 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Krystyna Steffens

An Paprika, das Parlament und die wunderschönen Brücken- denken viele, wenn sie Budapest hören. Aber es gibt noch mehr zu entdecken an einem bezaubernden Ort in dieser Stadt - im Museum der Bildenden Künste.
Ein Museum, das so schön gebaut wurde, dass sich Kaiser Franz Joseph höchstpersönlich darüber aufregte: "Immer wollen diese Ungarn etwas Besonders haben!"
Zusammen entdecken wir die Bilder der großen Meister: Tizian, Cranach, Goya...
Wussten Sie, dass sich in diesem Museum die zweitgrößte Sammlung von Gemälden El Grecos befindet?
Warum hat man dieses Museum gegründet, woher kommen die Objekte der Sammlung, und wie haben die verschiedenen Regierungen das Museum verändert?

Was passierte mit der Sammlung im II. Weltkrieg?
Welche Überraschungen hat man bei Restaurierungen erlebt?
Welche Ausstellungen bietet das Museum heute?
Ein Ort, den man nicht vergisst- man denkt an ihn so oft wie an Piroschka....

Verbindliche Anmeldung bis 27.1.2022!




Kursort

RW21, Seminarraum 1

Richard-Wagner-Str. 21
95444 Bayreuth

Termine

Datum
03.02.2022
Uhrzeit
17:30 - 19:30 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Seminarraum 1