Programm

 

 

Gesellschaft / Pädagogik / Kursdetails

T1209 Besondere Begabungen erkennen und fördern

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Sa., 09.03.2019, 10:00 - 16:30 Uhr
Kursgebühr 25,20 €
Dauer 0 Termine
Kursleitung Rosita Tittmann

Uns begegnen immer wieder Kinder, die über eine besondere Beobachtungsgabe verfügen, sich frühzeitig mit Zahlen, Symbolen und Buchstaben beschäftigen, Hausaufgaben nicht machen oder sich über Langeweile im Kindergarten, Schule oder Hort beklagen.
Es könnte sein, dass diese Kinder zu den 2,1% hochbegabten oder 13,7% besonders begabten Kindern in der Bevölkerung gehören. Häufig wird aber eine besondere Begabung nicht erkannt. Wie aber erkennen wir besonders Begabte rechtzeitig um das Potential dieser Kinder im Rahmen der Familie oder Einrichtung optimal zu fördern. Eine anspruchsvolle Aufgabe für Eltern und päd. Mitarbeiter/innen. Ich möchte Ihnen helfen dieser Herausforderung gewachsen zu sein.
Mit vielen praktischen Anregungen möchte ich Ihnen Rüstzeug für eine individuelle, entwicklungsfördernde Begleitung der Kinder und für ein entspanntes Familienleben an die Hand geben.
Wir werden uns in diesem Seminar u. A. mit folgenden Fragestellungen beschäftigen:
- Wie erkenne ich ein entwicklungsbeschleunigtes Kind?
- Wie gestalte ich ein entwicklungsförderndes Umfeld?
- Welche Fördermöglichkeiten habe ich in Familie, Kindergarten, Hort?
- In welchen Bereichen kann man eine besondere Begabung erkennen?
- Wie gehe ich mit Verhaltensauffälligkeiten und Problemen um?
Selbstverständlich gibt es viel Raum und Zeit für Ihre Fragen!

Achtung: neuer Termin!
Verbindliche Anmeldung bis 28.2.2019!



Kurs abgeschlossen

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Termine

Für diesen Kurs sind keine Termine vorhanden.