V4130 Autogenes Training (Grundstufe)

Status Anmeldung möglich
Beginn Mo., 02.03.2020, 17:15 - 18:15 Uhr
Kursgebühr 23,50 €
Dauer 8 Termine
Kursleitung Melanie Zuber
Bemerkungen Bitte bringen Sie mit: bequeme Kleidung, ein Handtuch für die Matte, evtl. kleines Kissen.

Das autogene Training stellt eine Form der Selbsthypnose dar, die ein Umschalten der körperlichen, vegetativen Funktionen (wie z.B. Durchblutung, Pulsschlag, Atmung) in einen Ruhezustand zur Folge hat. Der entspannte Zustand wird nicht wie bei der progressiven Muskelentspannung über das bewusste Anspannen der Muskeln, erreicht. Vielmehr gelangt man hier direkt über gedankliche Konzentration zur Ruhe. Mit der Methode wird Ruhe und Entspannung angestrebt sowie ein verbessertes Konzentrationsvermögen. Das autogene Training fördert allgemein die Stressverträglichkeit und ist hilfreich bei chronischen Schmerzen. Der Kurs ist eine Anleitung zur Selbsthilfe, damit Sie im Anschluss für sich selbst die Übungen durchführen können.




Kursort

RW21, Entspannungsoase

Richard-Wagner-Str. 21
95444 Bayreuth

Termine

Datum
02.03.2020
Uhrzeit
17:15 - 18:15 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Entspannungsoase
Datum
09.03.2020
Uhrzeit
17:15 - 18:15 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Entspannungsoase
Datum
16.03.2020
Uhrzeit
17:15 - 18:15 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Entspannungsoase
Datum
23.03.2020
Uhrzeit
17:15 - 18:15 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Entspannungsoase
Datum
30.03.2020
Uhrzeit
17:15 - 18:15 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Entspannungsoase
Datum
20.04.2020
Uhrzeit
17:15 - 18:15 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Entspannungsoase
Datum
27.04.2020
Uhrzeit
17:15 - 18:15 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Entspannungsoase
Datum
04.05.2020
Uhrzeit
17:15 - 18:15 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Entspannungsoase