Mit der App „Stadt Land | DatenFluss" die digitale Welt spielend begreifen

Viele Dinge, die wir ganz selbstverständlich nutzen, funktionieren nur mit großen
Datenmengen – Spracherkennung, Navigation oder Internetrecherchen. Was leisten Daten, wie funktioniert die Technik dahinter und was hat das alles mit mir zu
tun? Um die digitale Datenwelt spielend zu begreifen hat der Deutsche Volkshochschul-
Verband die kostenlose App „Stadt | Land | DatenFluss“ entwickelt.

Im Zentrum der App steht eine virtuelle Stadt. Gebäude stehen für verschiedene Lebensbereiche – zunächst Arbeit, Mobilität und Gesundheit. Mit dem Antippen eines
Gebäudes betritt man die jeweilige Themenwelt. In kurzen animierten Geschichten
begegnen Sie Menschen, die sich mit datenbasierten Technologien in ihrem Alltag auseinandersetzen. Das Spektrum reicht von Sicherheit im Home-Office über Sensorik und autonomes Fahren bis hin zu Fitness-Apps und Telemedizin. Und immer geht es um die Fragen: Inwieweit sind Daten hilfreich und wie kann ich über meine Daten bestimmen?

Geschichten, Informationen und verschiedene interaktive Aufgaben wechseln sich ab.  Nach Abschluss eines Levels färbt sich der entsprechende Stadtteil bunt.

Die App richtet sich an alle Interessierten: jene, die ganz selbstverständlich digitale Neuerungen anwenden, aber auch solche, die nur sporadisch das Internet nutzen. Es werden keine persönlichen Daten abgefragt und keine Benutzerprofile oder Lernstände
übertragen, alle Daten bleiben also auf dem Endgerät.  Weitere Infos und Download unter www.stadt-land-datenfluss.de

/ Kursdetails

D2720 Workshop: Wie Sie KI-Textgeneratoren (z. B. ChatGPT, Bing-Chat, Bard, Claude ...) optimal nutzen

Status Kurs abgeschlossen
Beginn Sa., 04.05.2024, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr
24,30 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Regina Hildner

Tauchen Sie ein in die Fähigkeiten von ChatGPT, einem intelligenten Textschreiber, der wie ein Mensch
sprechen kann. Und noch dazu komplexe Probleme lösen kann. Sie lernen nicht nur ChatGPT, sondern auch andere KI-Textgeneratoren mit deren Vor- und Nachteilen kennen. Sie werden mit KI-Unterstützung Texte erstellen lassen, korrigieren, umformulieren, kürzen, einfacher erklären, übersetzen, zusammenfassen, Ideen entwickeln lassen etc. Ich zeige Ihnen ausführlich, wie Sie kluge, durchdachte Prompts (Aufforderungen) formulieren, um die hilfreichsten Ergebnisse zu erhalten.
Sie hören auch von den Risiken dieser Technologie und lernen den richtigen Umgang mit Datenschutz.
Der Schwerpunkt liegt auf dem aktiven Üben. Lassen Sie sich inspirieren und entdecken Sie, wie Sie die
Macht von ChatGPT effektiv für Ihre Zwecke nutzen können!
Vorkenntnisse: Internet-Grundkenntnisse, keine technischen Vorkenntnisse nötig, (bitte E-Mail-Adresse
angeben zur Zusendung weiterer Infos).

Verbindliche Anmeldung bis 26.4.2024!



Kurs abgeschlossen

Kursort

RW21, EDV-Raum

Richard-Wagner-Str. 21
95444 Bayreuth

Termine

Datum
04.05.2024
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, EDV-Raum
Datum
04.05.2024
Uhrzeit
13:00 - 16:00 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, EDV-Raum