Mit der App „Stadt Land | DatenFluss" die digitale Welt spielend begreifen

Viele Dinge, die wir ganz selbstverständlich nutzen, funktionieren nur mit großen
Datenmengen – Spracherkennung, Navigation oder Internetrecherchen. Was leisten Daten, wie funktioniert die Technik dahinter und was hat das alles mit mir zu
tun? Um die digitale Datenwelt spielend zu begreifen hat der Deutsche Volkshochschul-
Verband die kostenlose App „Stadt | Land | DatenFluss“ entwickelt.

Im Zentrum der App steht eine virtuelle Stadt. Gebäude stehen für verschiedene Lebensbereiche – zunächst Arbeit, Mobilität und Gesundheit. Mit dem Antippen eines
Gebäudes betritt man die jeweilige Themenwelt. In kurzen animierten Geschichten
begegnen Sie Menschen, die sich mit datenbasierten Technologien in ihrem Alltag auseinandersetzen. Das Spektrum reicht von Sicherheit im Home-Office über Sensorik und autonomes Fahren bis hin zu Fitness-Apps und Telemedizin. Und immer geht es um die Fragen: Inwieweit sind Daten hilfreich und wie kann ich über meine Daten bestimmen?

Geschichten, Informationen und verschiedene interaktive Aufgaben wechseln sich ab.  Nach Abschluss eines Levels färbt sich der entsprechende Stadtteil bunt.

Die App richtet sich an alle Interessierten: jene, die ganz selbstverständlich digitale Neuerungen anwenden, aber auch solche, die nur sporadisch das Internet nutzen. Es werden keine persönlichen Daten abgefragt und keine Benutzerprofile oder Lernstände
übertragen, alle Daten bleiben also auf dem Endgerät.  Weitere Infos und Download unter www.stadt-land-datenfluss.de

/ Kursdetails

D2208 Methoden des Stressmanagement - Ein Tag für mich

Status Plätze frei
Beginn Sa., 29.06.2024, 10:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr
29,20 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Astrid Oswald

Der Stress im Alltag lauert überall. Darum wollen wir an diesem Tag dieser Belastung mit verschiedenen Methoden begegnen. Die Stimme, verschiedene Instrumente und unser Körper werden dabei eine entscheidende Rolle spielen um uns selbst zu beobachten. Somit können wir unsere inneren und äußeren Stressoren erkennen. Weiter werden wir mit Methoden aus der Körpermusik, der systemischen Arbeit und dem inneren Taiji in dieses Thema einsteigen. So soll dieser Tag zu mehr Leichtigkeit beitragen. Lachen und Spaß werden nicht zu kurz kommen. Musikalische Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, Interesse und Neugier am Experimentieren ist erwünscht.

Verbindliche Anmeldung bis 20.06.2024!




Kursort

RW21, Entspannungsoase

Richard-Wagner-Str. 21
95444 Bayreuth

Termine

Datum
29.06.2024
Uhrzeit
10:00 - 16:00 Uhr
Ort
Richard-Wagner-Str. 21, RW21, Entspannungsoase