Verbraucherpolitisches Forum: Nachhaltig, tiergerecht, regional und gesund


Kostenfreie Online-Diskussion zum Thema Ernährung am 27.1.2022

Ernährung und Landwirtschaft sind eine zentrale Baustelle der neuen Bundesregierung. Umfragen im Auftrag des Verbraucherzentrale Bundesverbands zeigen: Die Mehrheit der Verbraucher:innen möchte möglichst gesund, nachhaltig, tiergerecht und regional konsumieren.

Die Zukunftskommission Landwirtschaft hat der Politik in ihrem Abschlussbericht einen klaren Auftrag erteilt: Die Bundesregierung muss Lebensmittelproduktion und Landwirtschaft in dieser Legislaturperiode grundlegend umbauen und für hohe Tierhaltungs-, Umwelt- und Arbeitsschutzstandards zu fairen Preisen sorgen. Zudem müssen sich Verbraucher:innen, insbesondere Kinder und Jugendliche, einfacher ausgewogen ernähren können.

Wie das gehen kann und was aus Sicht der Verbraucher:innen dafür notwendig ist, möchte der vzbv auf dem Verbraucherpolitischen Forum diskutieren.

Bitte melden sie sich zu dem Vortrag direkt auf dieser Internetseite an:
Verbraucherpolitisches Forum: Nachhaltig, tiergerecht, regional und gesund  Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv.de)
 
Anmeldung bis 27.1.2022, 14 Uhr


Zurück