top_right top_left
Programm » Kursdetails


Informationen zum Kurs:

Kursnummer: S7403
Titel: Strudel - keine Hexerei!
Info: Der Strudel ist eine Mehlspeise aus einer gefüllten und gebackenen Teigrolle. Sie ist auf dem Gebiet des Habsburgerreiches entstanden und mittlerweile international verbreitet. Strudel müssen nicht unbedingt süß gefüllt sein, sondern können auch pikant zubereitet werden.
Wir stellen z. B. einen Mangold-Lachs-, einen Zucchini-Schafskäse-, und einen Bolognese-Strudel her. Als Nachspeisen wird es einen Lebkuchen-, einen Zwetschgen- und einen Nussstrudel geben.

Verbindliche Anmeldung bis 11.10.2018!
Im Kurs wird eine Materialgebühr für Lebensmittel und Getränke zwischen 15 - 17 Euro eingesammelt.
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch, evtl. eine Schürze und einen Behälter für die Reste mit!
Dozent(en): Sonja von Chamier-Gliszczynski
Veranstaltungsort: RW21, Kochstudio
Veranstaltungstag(e): Samstag
Termin: Sa. 20.10.2018
Dauer: 1 Termin
Uhrzeit: 17:00 - 21:30
Kosten: 15,30 €
Max. Teilnehmeranzahl: 12
Zielgruppe: Erwachsene allgemein


Kurs ist abgelaufen

Kursort(e):



Dozent(en) / Dozentin(nen) für Kurs "Strudel - keine Hexerei!" (S7403):



Foto(s):

Zu diesem Kurs stehen leider keine Fotos zur Verfügung.

Weitere Informationen:

Material: Im Kurs wird eine Materialgebühr für Lebensmittel und Getränke zwischen 15 - 17 Euro eingesammelt.
Bitte bringen Sie ein Geschirrtuch, evtl. eine Schürze und einen Behälter für die Reste mit!
Dokument(e) zum Kurs: Für diesen Kurs sind keine Dokumente vorhanden.

Einzeltermine für Kurs "Strudel - keine Hexerei!" (S7403):

Datum Zeit Straße Ort
20.10.2018 17:00 - 21:30 Uhr Richard-Wagner-Str. 21 RW21, Kochstudio



Drucken    


bottom_right bottom_left